Mama und beste Freundin – Sandra Zimmermann erzählt, wie sie als Erzieherin Kinderdorfmutter wurde.

UserPaul
Datum22.02.2018
Aufrufe58
Kommentare0
Beschreibung
Sandra Zimmermann lebt und arbeitet im Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin als innewohnende Erzieherin. Ihr Mann und ihr Familienteam unterstützen sie dabei. Für die sechs betreuten Kinder ist sie Mama und beste Freundin. Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Berlin bietet in der Kinder- und Jugendhilfe vielfältige Möglichkeiten für Mitarbeit, freiwilliges und ehrenamtliches Engagement.

Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: