Hamburger Kulturpodcast mit Hermann Rauhe zu canto elementar

Sie benötigen den Flash Player um den Film zu sehen!
Userwagner
Datum12.02.2008
Aufrufe1065
Kommentare0
Beschreibung
Unter anderem um Hermann Rauhes Lieblings-Kinderlieder geht es in diesem Podcast der Kulturbehörde Hamburg. In der achten Folge des Hamburger Kulturpodcasts unterhält sich die Hamburger Kultursenatorin Prof. Dr. Karin v. Welck mit Prof. Dr. Dr. hc. Hermann Rauhe über das generationenverbindende Projekt canto elementar, für das Senioren in Hamburg einmal in der Woche in die Kindergärten gehen, um dort mit den Kindern zu singen. Hermann Rauhe erklärt die Bedeutung des Singens für die Entwicklung von Kindern und verrät, welche Lieder er besonders gerne singt: Zum Beispiel „Der Mond ist aufgegangen" und „Die Gedanken sind frei".

Bewertung

2 2 2 2 2

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: