Unser Leohaus: Die Arbeiten am Regionale 2016-Projekt schreiten voran

UserPaul
Datum17.12.2015
Aufrufe47
Kommentare0
Beschreibung
Seit der Eröffnung im Jahr 1929 wurde das Leohaus in Olfen als Gemeindehaus der katholischen Kirche genutzt, und es war Mittelpunkt des Gemeindelebens sowie Heimat vieler Olfener Vereine. Nahezu jeder Olfener verbindet persönliche Erinnerungen mit diesem Gebäude, das bei Gründung eine der modernsten Einrichtungen seiner Art war. Als 2006 die Pläne der Kirche bekannt wurden, das Haus aus Kostengründen zu schließen, führte dies zu einem überwältigenden Bürgerengagement. Es entstand die Idee, das Leohaus zu einem neuen Ort der Gemeinschaft zu entwickeln, um den Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen. Im Rahmen der Regionale 2016 wird das Leohaus jetzt umgebaut. Viele Bürgerinnen und Bürger packen mit an. Träger des neuen Leohauses ist eine eigens gegründete Bürgerstiftung.

Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: